DER DIGITALE ZIRKULARITÄTS-FINGERABDRUCK FÜR PRODUKTE

DER DIGITALE ZIRKULARITÄTS-FINGERABDRUCK FÜR PRODUKTE

DER DIGITALE ZIRKULARITÄTS-FINGERABDRUCK FÜR PRODUKTE Wenn Sie Gebäude planen beziehungsweise entwerfen oder in Gebäude investieren, von denen es heißt, sie enthielten zirkuläre Produkte: Woher wissen Sie dann, ob Angaben zur Materialzusammensetzung,...
DIE (GRÜNE) QUALITÄTSPLAKETTE UND IHR PREIS

DIE (GRÜNE) QUALITÄTSPLAKETTE UND IHR PREIS

DIE (GRÜNE) QUALITÄTSPLAKETTE UND IHR PREIS   Wie bewahrt man Qualität auf einem Niveau, das bezahlbar ist? Autor: Andreas Schulten, Generalbevollmächtigter bei bulwiengesa​ Lektion 1:  Die Produktbeurteilung einer angesehenen, unabhängigen Instanz hat ökonomischen...
CIRCULAR ECONOMY ALS MODELL DER ZUKUNFT

CIRCULAR ECONOMY ALS MODELL DER ZUKUNFT

CIRCULAR ECONOMY ALS MODELL DER ZUKUNFT Autor: Patrick Bergmann, Managing Director Madaster Germany Diese Aussage hätte ich bereits 2011 unterschrieben. Damals absolvierte ich einen Masterstudiengang an der Wageningen University in den Niederlanden und beschäftigte...
Transformation hin zu einer kreislauffähigen Bauwirtschaft

Transformation hin zu einer kreislauffähigen Bauwirtschaft

TRANSFORMATION HIN ZU EINER KREISLAUFFÄHIGEN BAU- UND IMMOBILIENWIRTSCHAFT – ÜBER DIE EINFÜHRUNG VON MADASTER AUF DEM SCHWEIZER MARKT Autor: Marloes Fischer, Geschäftsführerin Madaster Services Schweiz Am 25. September 2020 hat das Schweizer Parlament das neue...
ÜBERSETZEN »