Unsere Vision Meine Vorteile Unsere Plattform Neuigkeiten Kontakt
Partner werden
Log in
Back
Partner 2 feb 2023

DERIX & MADASTER: Kooperation für zirkuläres Bauen mit Holz

Die DERIX-Gruppe kooperiert mit madaster, dem Materialkataster in Deutschland und fördert hiermit die Kreislaufwirtschaft in der Bau- und Immobilienbranche. Künftig kann das Ingenieurholzbau-Unternehmen DERIX der Plattform madaster sämtliche digitale Tragwerksdaten zur Verfügung stellen und so effektiv zur zirkulären Verwendung der Baustoffe beitragen. Auf der Cloud-Plattform madaster können Eigentümer die Bestandteile ihrer Immobilie dokumentieren, so dass die Bauteile und Materialien bei einem späteren Rückbau effizient wiederverwendet werden können. Dies geschieht in Form eines Materialpasses, der die im Gebäude enthaltenen Ressourcen listet. Die hier dokumentierten Rohstoffe können dann beim Rückbau der Immobilie über Rohstoffbörsen zum Verkauf angeboten und für den Bau neuer Immobilien genutzt werden. Ziel ist die Etablierung einer erfolgreichen Kreislaufwirtschaft: Nur wer weiß, was in einem Gebäude steckt, kann es als „Materiallager“ nutzen. Die DERIX-Gruppe hat sich als produzierendes Unternehmen im Ingenieurholzbau dem Schutz der Umwelt verpflichtet und richtet ihre Produktionsabläufe streng nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit aus. Hierbei spielen Ressourcenschonung und Wiederverwendung von Rohstoffen eine zentrale Rolle. „Die DERIX-Gruppe steht für Klimaschutz und Zirkularität – die Verpflichtung zur Rücknahme unserer qualitativ hochwertigen und langlebigen Holzbauteile bildet hierfür die Grundlage“, erklärt Markus Steppler, Vertriebsleiter bei der DERIX-Gruppe. „Um das System der Kreislaufwirtschaft zu etablieren, brauchen wir Dokumentationssysteme, die sämtliche Gebäudebestandteile transparent machen – das ist eine wichtige Voraussetzung für die Wiederverwendung des Materials“, so Steppler. „Mit madaster haben wir jetzt einen starken Partner an unserer Seite, der uns bei der Speicherung und Verwaltung der Produktdaten unterstützt und mit dem wir die Vision eines unendlichen Materialkreislaufs teilen. Bislang blieben die detaillierten 3D-Daten als digitaler Zwilling für unsere Produktion nach der Baufertigstellung leider weitestgehend ungenutzt – das ändert sich ab sofort.“ Bei der Dokumentation des Gebäudes auf madaster gilt: Je exakter, umso besser. Idealerweise laden alle am Bau beteiligten Personen wie Planer und Projektentwickler die genauen Informationen der verwendeten Materialien und Bauteile auf die Plattform. „Bisher lag die Verantwortung der genauen Dokumentation bei den Planungs- und Baudienstleistern. Mit DERIX gehen wir nun einen weiteren Schritt Richtung Kreislaufwirtschaft. Mittels .ifc-Export und baldiger eigener Schnittstelle registriert DERIX als Hersteller auf Wunsch des Bauherren all seine Holzbauteile inklusive aller Verbindungsmittel auf madaster“, sagt Dr. Patrick Bergmann, Geschäftsführer von madaster Germany. „Dies sorgt nicht nur für einen maximalen Grad an Transparenz, sondern bildet die Grundlage für die spätere Rücknahme und Wiederverwendung gebrauchter Bauteile.“ Tatsächlich wird zirkuläres Wirtschaften auch von umweltpolitischer Seite immer stärker und konkreter eingefordert: So wird der Übergang zur Kreislaufwirtschaft explizit als eines der Umweltziele der EU-Taxonomie genannt – zukünftige Projekte sollen mindestens zu 50% aus wiederverwerteten Materialien bestehen. Laut Koalitionsvertrag der Bundesregierung soll zudem ab 2024 ein digitaler Ressourcenpass für Gebäude und Bauprodukte verpflichtend sein. Bei aktuellen, nachhaltigen Leuchtturmprojekte mit eindrucksvollen Holzkonstruktionen wie „The Cradle“ in Düsseldorf und dem Luftschiffhangar in Mülheim a. d. Ruhr setzen die Bauherren bereits auf die Dokumentationsmöglichkeiten der madaster-Plattform: Sie tragen ihr Gebäude ein und können es so als „urbane Mine“ nutzen.     ———————————————————————————   DERIX-Gruppe Weitere Informationen zur DERIX-Gruppe erhalten Sie bei Susanne Gruchow unter s.gruchow@derix.de. W. u. J. Derix GmbH & Co. Dam 63 41372 Niederkrüchten   Poppensieker & Derix GmbH & Co. KG Industriestraße 24 49492 Westerkappeln   Die DERIX-Gruppe gehört zu den führenden Herstellern im Ingenieurholzbau. Sie ist stellt komplexe Hallentragwerke aus Brettschichtholz und tragende Bauelemente aus X-LAM (Brettsperrholz) für Dach, Decke und Wand her und beschäftigt mehr als 260 Mitarbeiter an zwei Produktionsstandorten in Deutschland (Niederkrüchten und Westerkappeln) und drei weiteren Verkaufsniederlassungen (Hamburg, Hermeskeil und Lierderholthuis in den Niederlanden). Die DERIX-Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, den Holzbau voranzutreiben und damit eine Bauweise populär zu machen, die ein riesiges Klimaschutzpotenzial birgt. Den enormen ökologischen Vorteil, den Holz gegenüber anderen Baustoffen hat, vergrößert die DERIX-Gruppe zusätzlich, indem sie besonderen Wert auf ressourceneffiziente Produktionsabläufe, die Nutzung von erneuerbaren Energien und die Entwicklung von Cradle to Cradle Konzepten legt.   MADASTER Weitere Informationen zu MADASTER erhalten Sie bei Dr. Patrick Bergmann unter info@madaster.de. Madaster Germany GmbH Bundesallee 39/40A 10717 Berlin Deutschland Kontakt Telefon +49 172 76 95 009 E-Mail: info@madaster.de Web: www.madaster.de   Madaster: Das Kataster für Materialien. Madaster ist die globale Online-Plattform, die den zirkulären Einsatz von Produkten und Materialien in der Bauwirtschaft ermöglicht. Madaster bietet Immobilieneigentümern und anderen Stakeholdern die Möglichkeit, Daten ihrer Immobilien zu speichern, zu verwalten, anzureichern und auszutauschen. Neben der Erstellung von Material-Passports von Gebäuden, ermöglicht Madaster finanzielle und zirkuläre Bewertungen, die die Verwaltung und die Veräußerung von Immobilien und die Wiederverwendung von Materialien und Produkten unterstützen. Abfall ist Material ohne Identität. Madaster gibt Materialien eine Identität und macht sie so unendlich verfügbar.

Jetzt registrieren und zirkläres Bauen umsetzen

Hier erfahren Sie mehr über die Plattform

Starten Sie mit madaster und werden Sie teil des madaster-Ökosystems

Abonnementmodell

1

Stufe 1: Abo wählen

  • Partner

    Unser Partnerschaftsmodell bietet ein Onboarding und kontinuierlichen Support. Außerdem ermöglicht es Ihnen, an unseren Marketing- und Netzwerkveranstaltungen teilzunehmen. Als madaster Partner sind Sie teil des madaster-Ökosystems.

  • Abonnement

    Hier können Sie sich ein massgeschneidertes Angebote zusammenstellen. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne über die Schaltfläche “Benötigen Sie Unterstützung?”.

  • Demo

    Fordern Sie ein kostenloses Demo an, um sich mit unserer Plattform vertraut zu machen.

  • Unser Partnerschaftsmodell bietet ein Onboarding und kontinuierlichen Support. Außerdem ermöglicht es Ihnen, an unseren Marketing- und Netzwerkveranstaltungen teilzunehmen. Als madaster Partner sind Sie teil des madaster-Ökosystems.
  • Hier können Sie sich ein massgeschneidertes Angebote zusammenstellen. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne über die Schaltfläche “Benötigen Sie Unterstützung?”.
  • Fordern Sie ein kostenloses Demo an, um sich mit unserer Plattform vertraut zu machen.
2

Stufe 2: Paket wählen

  • BASIC

    Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 1x 1,5h

    Support 1 Objekt

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Basic

    Kunden-Veranstaltung

    € 3.500 / Jahr *

  • EXTRA

    Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support <3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1 x/ Jahr

    Marketing Extra

    Kunden-Veranstaltung

    € 5.500 / Jahr *

  • PREMIUM

    Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support >3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Premium

    Kunden-Veranstaltung X

    € 8.500 / Jahr *

  • € 3.500 / Jahr *

  • € 5.500 / Jahr *

  • € 8.500 / Jahr *

  • Madaster PUR

    Empfohlen für Expert:innen, die direkt mit dem Upload loslegen möchten und sich selbst in das Thema Madaster und Gebäuderessourcenpass eingearbeitet haben! Das Abo-Paket zum selber basteln.

    € 1.000 / Jahr *

  • Privat-Abonnement

    Empfohlen für private Hausbesitzer:innen, die Ihre verbauten Materialien und Bauteile transparent dokumentieren und analysieren möchten. Außerdem für Studierende, die in Ihren Abschluss- oder Seminararbeiten zirkuläre Szenarien oder einen Gebäudepass erstellen wollen.

    € 20 / Jahr *

  • Hersteller

    Hersteller können ihr Produktportfolio kostenfrei auf Madaster registrieren, wenn Produktdaten mit allen Nutzer:innen geteilt werden. Für zusätzliche Funktionen ist eine Partnerschaft erforderlich.

    € 0 / Jahr *

  • Empfohlen für Expert:innen, die direkt mit dem Upload loslegen möchten und sich selbst in das Thema Madaster und Gebäuderessourcenpass eingearbeitet haben! Das Abo-Paket zum selber basteln.

    € 1.000 / Jahr *

  • Empfohlen für private Hausbesitzer:innen, die Ihre verbauten Materialien und Bauteile transparent dokumentieren und analysieren möchten. Außerdem für Studierende, die in Ihren Abschluss- oder Seminararbeiten zirkuläre Szenarien oder einen Gebäudepass erstellen wollen.

    € 20 / Jahr *

  • Hersteller können ihr Produktportfolio kostenfrei auf Madaster registrieren, wenn Produktdaten mit allen Nutzer:innen geteilt werden. Für zusätzliche Funktionen ist eine Partnerschaft erforderlich.

    € 0 / Jahr *

Kontaktieren Sie uns direkt

+49 152 346 123 68
Montag – Freitag, 08:30 – 18:00

info@madaster.de

Bundesallee 39/40A
10717 Berlin
Deutschland

Was springt für mich dabei heraus?

Alle sehen

Profitiert von der Welt um uns herum

madaster-image
19-06-2024 Blogs, Nachrichten, Partner, Wissen

Tokio wird zirkulär – Madaster ist mit dabei!

Mehr lesen
madaster-image
31-05-2024 Blogs, Nachrichten, Partner, Pressemitteilung

Bundesland NRW kooperiert mit Madaster zur Einführung des digitalen Gebäuderessourcenpass

Mehr lesen
madaster-image
13-05-2024 Blogs, Nachrichten, Update Funktionen

Level(s): Ein Tool für nachhaltige Berichterstattung gemäß der EU-Taxonomie mit madaster

Mehr lesen

Where are you located?