Unsere Vision Meine Vorteile Unsere Plattform Neuigkeiten Kontakt
Einloggen
Zurück
Nachrichten, Publikationen 23 jan 2023

madaster Roadmap 2023

madaster Roadmap 2023

Entwicklungen der madaster-Plattform

In den letzten fünf Jahren hat sich madaster von einem Materialregister zu einer integralen Plattform entwickelt, die Einblicke in die Kreislaufwirtschaft, die Trennbarkeit, das gebundene CO2 und den finanziellen Rohstoffwert bietet. Mit seiner Fülle an Daten bietet madaster detaillierte Einblicke, die Kunden nutzen, um Entscheidungen bei der Entwicklung und dem Asset Management zu optimieren. Darüber hinaus erhalten die Nutzer:innen Zugang zu neuen Formen der Berichterstattung, die mit nationalen und europäischen Standards übereinstimmen. Welche neuen Funktionen hat die madaster-Plattform in diesem Jahr erhalten? Wie profitieren die Nutzer:innen davon? Und was ist für 2023 geplant? David Parker, Produktmanager madaster internantional, gibt einen Ausblick.

Was sind die wichtigsten Entwicklungen der Plattform in 2023? Wie kommt diese Roadmap zustande?

Die Plattform hat seit dem letzten Jahr enorme Fortschritte gemacht. Im Jahr 2022 haben wir die Plattform um wichtige Funktionen erweitert, darunter generische EPEA-Datensätze, eine neuer 3D-Viewer, neue Dashboards und Benchmarking, ein neues Register für den privaten Bereich, eine verbesserte Abo-Verwaltung und nicht zu vergessen eine komplette Überarbeitung der Benutzer:innenoberfläche. Es war ein GROßES Jahr!

Unsere Roadmap ergibt sich, indem wir unseren Nutzer:innen zuhören und die sich entwickelnden Branchentrends und Vorschriften im Auge behalten. Wir konzentrieren uns auf unsere Kernaufgabe: die Schaffung einer Kreislaufwirtschaft in der gebauten Umwelt durch neue Formen der Wertschöpfung, die Beseitigung von Abfall und die Vermeidung von unnötigem Ressourcenverbrauch.

Warum ist die Verknüpfung der zertifizierten EPEA-Datenbank mit der madaster-Plattform so wertvoll für die Nutzer:innen der Plattform?

Material- und Produktdatenbanken enthalten in der Regel Umweltdaten, aber die meisten enthalten nur unzureichende Daten zur Zirkularität der Produkte, was bedeutet, dass es sehr schwierig ist, Erkenntnisse über die Kreislauffähigkeit zu gewinnen. Die generische EPEA-Datenbank löst dieses Problem, indem sie als erste ihrer Art den Nutzer:innen vollständige Zirkularitäts- und Umweltinformationen zu den gängigsten generischen Produkten in der gebauten Umwelt bietet. Die Datenbank enthält außerdem mehrere Datensätze, einen für jedes madaster Land, was bedeutet, dass unsere Nutzer:innen Zugang zu länderspezifischen Erkenntnissen haben. Dies ist ein sehr großer Fortschritt und deutlich näher an der Realität, da identische Gebäude in verschiedenen Ländern aufgrund nationaler Unterschiede bei der Materialbeschaffung, dem Transport und den End-of-Life-Szenarien unterschiedliche Statistiken aufweisen werden.

Im Januar 2023 wird die Plattform einen erweiterten 3D-Viewer veröffentlichen. Welche visuellen Einblicke wird dieser den Nutzer:innen bieten?

Die neue kostenpflichtige Funktion "3D Insights" ist wirklich spannend. Zum ersten Mal werden die Nutzer:innen in der Lage sein, ihre 3D-Modelle in Bezug auf Kreislauffähigkeit und Umwelt-KPIs zu visualisieren. Zum Beispiel kann ein:e Nutzer:in die Top 10 der kreislauffähigsten Materialien anzeigen und genau sehen, wo sie in seinem Gebäude verwendet sind. Der Nutzer:in kann auch filtern, welche Materialien am Ende der Lebensdauer des Gebäudes für die Wiederverwendung oder das Recycling zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können die Nutzer:innen eine Vielzahl von Umweltauswirkungen visualisieren und eine Rangliste der 10 Materialien in ihrem Gebäude mit dem größten Embodied Carbon (graue Energie) anzeigen lassen. Dank der intuitiven 3D-Visualisierung ermöglicht die neue Funktion allen Nutzer:innen, insbesondere Nicht-Bauspezialist:innen, die besten und schlechtesten Aspekte des Entwurfs in Bezug auf Kreislauffähigkeit und Umweltauswirkungen leicht zu erkennen.

Welche verschiedenen Arten von Nutzer:innenn gibt es bei madaster? Ist das der Grund für die Weiterentwicklung einer Nutzer:innenoberfläche?

Wir haben sehr unterschiedliche Nutzer:innen, darunter Asset Manager, Projektentwickler, Behörden, Architekturbüros, Bauherr:innen, Hersteller, Finanzdienstleister, Abbruchunternehmen sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Bei einer solchen Vielfalt ist es eine ziemliche Herausforderung, die Anforderungen der einzelnen Nutzer:innen an die Plattform vorherzusehen, insbesondere wenn wir weitere KPIs hinzufügen. Um dieses Problem zu lösen, werden wir den Nutzer:innenn im ersten Quartal 2023 die Möglichkeit geben, nutzer:innendefinierte Dashboards zu erstellen, die auf jedes von ihnen angezeigte Asset angewendet werden. Wir sind davon überzeugt, dass dies äußerst wertvoll sein wird, da sich jede:r Nutzer:in auf die wichtigen KPIs konzentrieren kann.

Bietet die madaster-Plattform Benchmarking-Funktionen?

Derzeit können die Nutzer:innen ein Benchmarking mit allen anderen Assets in ihrem Konto durchführen, und zwar auf Gebäude- und Portfolio-Ebene. Sie können ein Gebäude in Bezug auf Materialintensität, Kreislauffähigkeit, Trennbarkeit, Embodied Carbon und finanziellem Rohstoffwert bewerten. Im Jahr 2023 wird die Plattform um neue Benchmarks erweitert, so dass die Nutzer:innen die Leistung ihrer Assets im Vergleich zu nationalen Zielen sowie zu allen anderen auf der gesamten madaster-Plattform registrierten Assets bewerten können.

Was steht sonst noch auf der Roadmap für 2023?

Als erstes werden wir im Januar unser neues Preismodell und die bereits beschriebene neue Funktion „3D Insights“ veröffentlichen. Als nächstes werden wir Anfang des ersten Quartals unseren neu gestalteten Material Passport veröffentlichen, der die Dashboards von 2022 enthält. Der Pass wird dynamisch sein, d. h. die Nutzer:innen können wählen, welche KPIs sie interessieren und diese in einen 1-Pager, eine Zusammenfassung oder einen ausführlichen Pass exportieren. Der 1-Pager wird auch einen Link enthalten, der in den sozialen Medien geteilt werden kann, so dass die Nutzer:innen ihre Projekte einfach verbreiten können. Wie bereits erwähnt, werden wir es den Nutzer:innenn in Q1 auch ermöglichen, personalisierte-Dashboards auf der Plattform zu erstellen und anzupassen.

Im Laufe des Jahres werden wir uns auf eine Vielzahl von Funktionen konzentrieren, die die madaster-Plattform weiterentwickeln. Wir werden die Plattform an die Anforderungen der EU-Taxonomie und der CB'23' anpassen, um die Berichterstattung und die Einhaltung der Vorschriften zu erleichtern. Wir werden neue Track-and-Trace-Funktionen entwickeln, damit die Hersteller Einblicke in die Verwendung ihrer Produkte erhalten, was ein Alleinstellungsmerkmal für madaster gegenüber anderen Anbietern auf dem Markt sein wird. Unsere finanzielle Auswertung der Rohstoffwerte werden weiterentwickelt, um länderspezifische Werte einzubeziehen, darunter Materialpreise, Abbruch-, Transport- und Verarbeitungskosten, Inflation und andere Bauindizes. Wir werden unsere Registerkarte für den Bauprozess weiterentwickeln, so dass die Nutzer:innen die Umweltauswirkungen von Renovierungen mit denen von Abrissen und Neubauten vergleichen können. Wir werden auch die Oberfläche unseres Upload-Prozesses verbessern, um das Hochladen von BIM-Dateien so einfach und nahtlos wie möglich zu gestalten. Die Plattform wird auch die zuvor beschriebenen Benchmarks und umfassendere Einblicke auf Konto- und Ordnerebene erhalten, was für große Assetbesitzer:innen sehr nützlich sein wird. Und schließlich werden wir auch weiterhin Daten hinzufügen, damit unsere Nutzer:innen ihre Assets weiter anreichern können.

Jetzt registrieren und zirkläres Bauen umsetzen

Hier erfahren Sie mehr über die Plattform

Starten Sie mit madaster und werden Sie teil des madaster-Ökosystems

Abonnementmodell

1

Stufe 1: Abo wählen

  • Unser Partnerschaftsmodell bietet ein Onboarding und kontinuierlichen Support. Außerdem ermöglicht es Ihnen, an unseren Marketing- und Netzwerkveranstaltungen teilzunehmen. Als madaster Partner sind Sie teil des madaster-Ökosystems.

  • Hier können Sie sich ein massgeschneidertes Angebote zusammenstellen. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne über die Schaltfläche "Benötigen Sie Unterstützung?".

  • Fordern Sie ein kostenloses Demo an, um sich mit unserer Plattform vertraut zu machen.

  • Unser Partnerschaftsmodell bietet ein Onboarding und kontinuierlichen Support. Außerdem ermöglicht es Ihnen, an unseren Marketing- und Netzwerkveranstaltungen teilzunehmen. Als madaster Partner sind Sie teil des madaster-Ökosystems.
  • Hier können Sie sich ein massgeschneidertes Angebote zusammenstellen. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne über die Schaltfläche "Benötigen Sie Unterstützung?".
  • Fordern Sie ein kostenloses Demo an, um sich mit unserer Plattform vertraut zu machen.
2

Stufe 2: Paket wählen

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 1x 1,5h

    Support 1 Objekt

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Basic

    Kunden-Veranstaltung -

    € 3.500 / Jahr *

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support <3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1 x/ Jahr

    Marketing Extra

    Kunden-Veranstaltung -

    € 5.500 / Jahr *

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support >3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Premium

    Kunden-Veranstaltung X

    € 8.500 / Jahr *

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 1x 1,5h

    Support 1 Objekt

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Basic

    Kunden-Veranstaltung -

    € 3.500 / Jahr *

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support <3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1 x/ Jahr

    Marketing Extra

    Kunden-Veranstaltung -

    € 5.500 / Jahr *

  • Benutzer:in 1

    Objekt 1

    Onboarding 2x 1,5h

    Support >3 Objekte

    Update 2x / Jahr

    Forum X

    Partner-Veranstaltung 1x / Jahr

    Marketing Premium

    Kunden-Veranstaltung X

    € 8.500 / Jahr *

Jeder weitere Benutzer:in: € 900, jedes weitere Objekt: € 100, jedes weitere archiviertes Objekt: € 5. Alle Preise exkl. USt. und pro Jahr.

  • Empfohlen für Expert:innen, die direkt mit dem Upload loslegen möchten und sich selbst in das Thema Madaster und Gebäuderessourcenpass eingearbeitet haben! Das Abo-Paket zum selber basteln.

    € 1.000 / Jahr *

  • Empfohlen für private Hausbesitzer:innen, die Ihre verbauten Materialien und Bauteile transparent dokumentieren und analysieren möchten. Außerdem für Studierende, die in Ihren Abschluss- oder Seminararbeiten zirkuläre Szenarien oder einen Gebäudepass erstellen wollen.

    € 20 / Jahr *

  • Hersteller können ihr Produktportfolio kostenfrei auf Madaster registrieren, wenn Produktdaten mit allen Nutzer:innen geteilt werden. Für zusätzliche Funktionen ist eine Partnerschaft erforderlich.

    € 0 / Jahr *

  • Empfohlen für Expert:innen, die direkt mit dem Upload loslegen möchten und sich selbst in das Thema Madaster und Gebäuderessourcenpass eingearbeitet haben! Das Abo-Paket zum selber basteln.

    € 1.000 / Jahr *

  • Empfohlen für private Hausbesitzer:innen, die Ihre verbauten Materialien und Bauteile transparent dokumentieren und analysieren möchten. Außerdem für Studierende, die in Ihren Abschluss- oder Seminararbeiten zirkuläre Szenarien oder einen Gebäudepass erstellen wollen.

    € 20 / Jahr *

  • Hersteller können ihr Produktportfolio kostenfrei auf Madaster registrieren, wenn Produktdaten mit allen Nutzer:innen geteilt werden. Für zusätzliche Funktionen ist eine Partnerschaft erforderlich.

    € 0 / Jahr *

Alle Preise exkl. USt. und pro Jahr.

Kontaktieren Sie uns direkt

+49 172 7695009
Montag - Freitag, 08:30 - 18:00

info@madaster.de
Bundesallee 39/40A
10717 Berlin
Deutschland

Oder lassen Sie sich von uns kontaktieren

Alle sehen

Profitiert von der Welt um uns herum

madaster-image Pressemitteilung
02-02-2023

DERIX & MADASTER: Kooperation für zirkuläres Bauen mit Holz

Mehr lesen
madaster-image Nachrichten, Publikationen
23-01-2023

madaster Roadmap 2023

Mehr lesen
madaster-image Projekte
26-07-2022

Vorstellung der Madaster Innovation partner - Heute Apoprojekt

Mehr lesen